Responsive Webdesign - mehr als nur ein Hype

 

Responsive Webdesign stellt eine aktuelle Technik zur Verfügung, welche es ermöglicht mit Hilfe von neuen Technologien das einheitliche Anzeigen von Inhalten auf einer Website zu gewährleisten. Hierbei wird das Layout einer Website so flexibel gestaltet, dass dieses auf dem Computer- Desktop, Tablet oder Smartphone eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet und der Inhalt gänzlich und schnell vom Besucher aufgenommen werden kann.

Vorteile

Ein großer Vorteil von Responsive Webdesign ist, dass alle Inhalte einer Seite verschiedensten Endgeräten bequem zugänglich gemacht werden können, ohne weitere Systeme (z.B. eine separate mobile Website) aufsetzen zu müssen. Zudem müssen Inhalte nicht unnötig entfernt, sondern nur umstrukturiert werden.

Vorteile im Überblick

  • Eine Webseite deckt mit verschiedenen Layouts alle Endgeräte ab
  • Kein zusätzlicher Aufwand durch Erstellung und Wartung separater Seiten (z. B. mobile Webseite)
  • Perfekte Grundlage für barrierefreies Webdesign
  • Das responsive Frontend strukturiert die Inhalte automatisch

Anforderungen und Ziele

Auf folgende Anforderungen muss die Website bei Endgeräten reagieren können:

  • Maße des Displays
  • Auflösung
  • Format (Hochformat bzw. Querformat)
  • Eingabemöglichkeiten wie Tastatur, Maus und Finger
  • Ziel sollte es sein, dass alle Inhalte der Webseite passend zum Gerät wiedergegeben werden und lesbar sind.